Durch die Blockflöte zum Handball

FB_IMG_1489590791508 Am Freitag, den 10.03.2017, war es endlich soweit. Wir, die Johrunneum-Staffel, konnten unseren Gewinn einlösen und das Handall-Heimspiel des VfL Bad Schwartau gegen den TuS Nettelstedt-Lübbecke besuchen. Dies war der Preis, den wir als Schulstaffel am 09.10.2016 bei dem Stadtwerke-Marathon in Lübeck für das beste Staffelholz – eine Blockflöte – gewonnen hatten.So trafen wir uns alle, zusätzlich ein paar Eltern, Herr Lübke, Thure Schröder und Johann Lübke, am Freitagabend in der Hansehalle. Hier wurden wir durch Frau Lembke von der Firma Jonas-Bauelemente, welche uns den Preis stiftete, empfangen. Von ihr erhielten wir die Karten, (ziemlich laute) Fanartikel und Gutscheine für Brezeln und Getränke, die auch fleißig in der Halbzeitpause eingelöst wurden. Sie führte uns sehr nett durch den Abend und lotste uns so schon vor Beginn des Spiels zu einem Fototermin mit dem Maskottchen des VfL Bad Schwartau.

FB_IMG_1489590704821

Während des spannenden Spiels hatten wir alle sehr viel Spaß und feuerten ordentlich den VfL Bad Schwartau mit an. Auch der Ausgang des Spiels (32:26 für den TuS Nettelstedt-Lübbecke) konnte unsere Laune nicht wirklich trüben und wir holten uns anschließend, immer noch beeindruckt von der Mannschaft, auf dem Spielfeld Unterschriften von den Spielern des VfL Bad Schwartau. Frau Lembke trommelte auch nochmal ein paar Spieler zusammen, die mit uns im Tor Fotos machten. Zuletzt verteilte Herr Lübke noch einen großen Stapel Autogrammkarten an alle, was den fröhlichen Handballabend perfekt abrundete.

Ein großes Dankeschön dafür an die Firma Jonas Bauelemente und Frau Lembke!

Maja Brucks, Q1c

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag