Projekt: Traumschule

Der Philosophie-Kurs der 6b hat die letzten Wochen an einem zukunftsträchtigen Projekt gearbeitet: Wir haben in fünf Wochen unsere eigene Traumschule entworfen!
IMG_1214
Nach viel Beratung, Diskussion und Austausch der Ideen wurden Plakate gemalt, Texte geschrieben, Vorträge vorbereitet und Ideen umgesetzt. Das betraf den Grundriss und die Gebäude unserer neuen Schule, die Innenarchitektur, die Qualifikation und die besonderen Fähigkeiten der LehrerInnen, den Lehrplan, die Schulkleidung und das Schullogo, die technische Ausstattung unserer Schule, den Unterricht, die AGs und die Freizeitangebote. Als Gäste für unsere Präsentation haben wir Herrn Dr. Janneck als Schulleitungsmitglied, Lukas Leitner für die SV und eine Q1-Klasse eingeladen. Alle SchülerInnen waren erst sehr aufgeregt, aber dann haben wir viele Komplimente für unser Projekt bekommen. Natürlich wäre es toll, wenn unsere Wünsche und Ideen in der Zukunft umgesetzt werden könnten!

Text: Nele Schlender, Nora Sophie Sprengel (6b)

Foto: Frederik Goosens

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag