Offene Ganztagsschule

Das Johanneum ist eine offene Ganztagsschule. Das bedeutet, dass wir in den auslaufenden G8-Jahrgängen und in der Oberstufe am Nachmittag Unterricht erteilen. In den G9-Jahrgängen wird es i.d.R. keinen Nachmittagsunterricht geben. Darüber hinaus machen wir in Kooperation mit dem CVJM Betreuungsangebote in Form eines offenen Jugendtreffs, vielfältigen Arbeitsgemeinschaften und einer Studienzeit. Die Teilnahme an den Betreuungsangeboten ist freiwillig.

Um das leibliche Wohl unserer SchülerInnen (nicht nur) an den langen Tagen sicherzustellen, haben wir eine eigene Mensa, in der vor Ort frisch gekocht wird. Werden an einem Tag mehr als sechs Unterrichtsstunden erteilt, dann gibt es in der 6. Stunde oder in der 7. Stunde eine Mittagspause.

Da viele unserer SchülerInnen auch privaten Aktivitäten am Nachmittag nachgehen (Sportvereine, Musikunterricht etc.), ist der Nachmittagsunterricht bei uns auf möglichst wenige Tage konzentriert. Welche Klassen an welchen Tagen Unterricht haben ergibt sich aus dem Rahmenstundenplan, den wir frühzeitig veröffentlichen, damit auch die Freizeitaktivitäten des kommenden Schuljahres rechtzeitig geplant werden können.

Um den Schultag insgesamt ruhiger zu gestalten, erteilen wir den Unterricht überwiegend in Doppelstunden. An Tagen mit Nachmittagsunterricht wird der Unterricht grundsätzlich in Doppelstunden erteilt. Wir machen aber Ausnahmen vom Doppelstundenprinzip, weil neuere Ergebnisse der Lernforschung zeigen, dass beispielsweise im Sprachunterricht die Verteilung auf mehrere Einzelstunden zu höherem Lernzuwachs führt.

Ein weiteren Beitrag zu einem entspannten Schulvormittag leistet der Verzicht auf ein Klingelzeichen. In den Doppelstunden werden die kleinen Pausen so gelegt, dass es zum Verlauf des Unterrichts passt. Das Unterrichtsende bestimmt nicht der Klingelton, sondern die Lehrkraft. Auf pünktlichen Unterrichtsbeginn achten sowohl SchülerInnen als auch Lehrkräfte – das klappt erstaunlich gut.

Grundsätzlich ist der Tag bei uns wie folgt strukturiert:

Stunde Zeit Anmerkung
1. Stunde 08:00 bis 08:45   immer Doppelstunde
2. Stunde 08:45 bis 09:30
Pause 20 Minuten
3. Stunde 09:50 bis 10:35
4. Stunde 10:40 bis 11:25
Pause 15 Minuten
5. Stunde 11:40 bis 12:25
6. Stunde 12:30 bis 13:15   ggf. Mittagspause
7. Stunde 13:20 bis 14:05
8. Stunde 14:05 bis 14:50
9. Stunde 15:00 bis 15:45
10. Stunde 15:45 bis 16:30

Lesen Sie mehr …