Cellissimo!

Mehr Cello geht nicht! Am Schluss des Kammerkonzertes “Celebration Cello 2018” waren 30 auf der Bühne des Johanneums versammelt.

P1033130

Bestand die erste Hälfte des gut zweieinhalbstündigen Konzertes des Theaters Lübeck noch ausschließlich aus Cello-Quartetten, so steigerte sich die Besetzung zum Ende zu ungeahnter Klangfülle. Dabei wurde eine Vielseitigkeit hörbar, wie sie wahrscheinlich nur das Instrument des Jahres zu bieten hat. Neben der achtköpfigen Cellogruppe der Lübecker Philharmoniker spielten auch junge CellistInnen aus Lübeck mit, darunter drei ehemalige und sieben aktuelle SchülerInnen des Johanneums.

Vielen Dank für diesen großartigen Abend!