Abi ’57

Nennt man sie „Diamantene Abiturienten“? Wie auch immer – die zwölf Herren, die größtenteils mit ihren Ehefrauen angereist waren, haben ihre Abiturprüfung am Johanneum im Jahre 1957 abgelegt.

Gar nicht abgelegt, sondern erhalten haben sie sich die Erinnerung an ihre Schulzeit, die Freundschaft untereinander und das Gefühl der Verbundenheit mit dem Johanneum. Während ihres dreitägigen Treffens in Lübeck besuchten sie am Dienstag, dem 9. Mai, ihre frühere Schule und ließen sich durch das Gebäude führen.

IMG_2240

Die Lebendigkeit ihrer Erinnerung, ihr Interesse auch für das Johanneum der Gegenwart, das Leuchten in allen Augen legen es nahe: Es sind Diamantene Abiturienten!

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag