Heldengeschichten

fullsizeoutput_51aFEL_7785In Lübeck ist die Senatsstaffel ein Stoff, aus dem Legenden geschmiedet werden. Von scheinbar unbesiegbaren Schulen oder geheimnisvollen Trainingsmethoden. Das Johanneum erlebte am Freitag, den 29.9., ganz eigene Helden.

Schon in der ersten Stunde steht Anna Weigand mit anderen Patinnen und Paten aus den 9. Klassen auf dem Schulhof, um ihre Sextanerinnen und Sextaner zu schminken und ihnen die Haare rot-weiß zu färben. Als alle fertig sind, heizt die SV  300 Kindern der 5. bis 7. Klassen kräftig ein, bis der lange Zug mit lautstarken „Johanneum“-Schlachtrufen am Kanal entlang zum Buni läuft.

Weiterlesen

Sport und Spaß

IMG_9481Am Mittwoch, den 27.9., fand auf der Falkenwiese das große Sportereignis des Johanneums, der Spiel- und Staffeltag, statt. Die Unter- und Mittelstufenschüler des Johanneums traten in verschiedenen Sportarten gegeneinander an und gaben alles für ihre jeweiligen Klassen.

Weiterlesen

Sieg!

D3S_6388

„Nur das Johanneum“ hat solche Mädchen, die heute bei der Senatsstaffel den ersten Platz der Oberstufen erliefen! Wir gratulieren ihnen und allen anderen Läuferinnen und Läufern, der engagierten SV zu ihrer tollen Organisation und der originellsten Marschkapelle der Stadt! Berichte, Bilder und Ergebnisse gibt es bald hier.

D3X_4390

Die Harten!

IMG_2599

Unsere Mädels lassen sich beim Training für die Senatsstaffel von nichts zurückhalten, auch nicht von Dauerregen. Am 29. September (Achtung, der Termin wurde um zwei Wochen verlegt!) können wir sie auf dem Buni anfeuern!

Höher, schneller, weiter!

IMG_6402

Das sind sie – unsere Spitzenathleten. Sie wurden heute für ihre besonderen Erfolge bei den Bundesjugendspielen ausgezeichnet. (Die Punktzahl von Herrn Dr. Janneck ist nicht bekannt.) Gefeiert wurden auch das Team „Jo-RUN-neum“, das beim Lübecker Staffelmarathon erfolgreich war und den Leichtathletikpreis der Familie Maetzel erhielt, sowie die Helden von Helgoland.

Läuft bei uns!

Zweiter!

Zunächst hatten wir Johanneer kein Glück und dann kam auch noch Pech hinzu, als unsere „Jugend trainiert für Olympia“- Fußballmannschaften in der letzten und diese Woche im Stadtentscheid gegen andere Schulen antraten. Weiterlesen