Type: Image

Viel Schwung

strahlten die Jungen Ensembles bei ihrem sommerlichen Abschlusskonzert aus. Ein abwechslungsreicher und musikalisch beeindruckender Abend, an dem über 150 Kinder auf der Bühne standen!

Von der Klassenarbeit zum Sommervergnügen

Bald sind wieder Sommerferien – aber habt ihr euch schon überlegt, was ihr in den freien Tagen machen wollt? Natürlich stehen schwimmen gehen, Eis essen, Freunde treffen und verreisen ganz oben auf dem Plan – aber wie wäre es mal mit einem völlig anderen Sommerziel?

Musik aus dem Weltraum

Die ganze Aula füllte sich mit astronomischen Klängen, als das Sinfonieorchester am 28. Juni zu spielen begann und ein galaktisches Sinfoniekonzert mit vielen sternenleuchtenden Momenten präsentierte.

Das Paradies als Möglichkeit

stellte Maximilian Kuhn in seiner Rede für die Lehrkräfte bei der Abiturientenentlassung 2024 vor. Mit Verweis auf Erich Kästner rief er die Absolvent:innen dazu auf, der Welt zu zeigen, was sie ihr zu bieten haben.

„Traut euch, brecht aus, nutzt eure Stimme“

Lena Schadeberg hat in ihrer Rede für die Schüler:innen den Abiturjahrgang 2024 dazu aufgerufen, sich angesichts der gegenwärtigen politischen und ökologischen Krisen nicht entmutigen zu lassen, sondern den eigenen Weg zum Engagement zu finden.

Spuren hinterlassen

hat die Schulzeit am Johanneum für Andreas Matthiae, der bei der Abituriententlassungsfeier 2024 als „Goldener Abiturient“ sprach.

Vielfältig fit!

Am Mittwoch fand auf dem Buni die Ehrung zum Sportasbzeichenpreis der Lübecker Schulen statt. Stellvertetend für die gesamte Klasse 8b nahm eine kleine Delegation den 3. Preis (100 EUR) stolz entgegen.