Wer möchte Gastgeber sein und in die Bretagne reisen?

flaggen_1

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, wir erwarten von Samstag, 2.12. bis Donnerstag, 7.12.17 eine Gruppe von 30 Musikschülern im Alter von 16-18 Jahren aus der Schule Aristide Briand in St. Nazaire/Bretagne. Die Schüler wollen in Lübeck vor allem Musik machen (z.B. in der Schule und in der Innenstadt). Der Kontakt zu dieser Schule wurde uns vom Kultusministerium vermittelt. Bereits im Dezember 2013 und 2015 war die Band bei uns zu Gast.

Die Franzosen (überwiegend Jungen) nehmen nicht am Unterricht im Johanneum teil, da die meisten kein Deutsch sprechen. Dies ist für unsere Schüler und ihre Familien eine Chance, das im Unterricht Gelernte im Alltag anzuwenden und möglichst viel Französisch zu sprechen.

Die französische Gruppe sucht während der angegebenen Zeit Unterkünfte in deutschen Familien. Verpflegt werden sie meist mittags in der Mensa, wofür Ihnen keine zusätzlichen Kosten entstehen.

Alle Schüler/innen, die jemanden aufnehmen, haben die Gelegenheit zu einem Gegenbesuch in St. Nazaire im Frühjahr 2018. Das genaue Datum für den Gegenbesuch steht noch nicht fest. Die Schüler/innen nehmen dort am Schulunterricht und einem

Rahmenkulturprogramm teil. Die Kosten (ohne Zuschüsse) werden etwa 350€ betragen.

Bitte teilen Sie uns auf dem angehängten Bogen verbindlich mit, ob Sie einen Jungen oder ein Mädchen aufnehmen wollen und ob Ihre Tochter/Ihr Sohn Interesse hat, im nächsten Jahr an der Frankreichreise teilzunehmen – weitere Informationen folgen.

Bitte geben Sie den Anmeldebogen über Ihre Tochter/Ihren Sohn bis zum 13.10.2017 an Herrn Fleck zurück.

Wir hoffen sehr, dass wir für alle Franzosen eine Unterkunftsmöglichkeit finden und bedanken uns im Voraus für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen, die Französischfachschaft

 

Anmeldebogen für den deutsch-französischen Schüleraustausch 2017/18

Fiche d’inscription pour l’échange scolaire 2017/18

  1. Name / nom :
  2. Vorname / prénom :
  3. Klasse / classe:
  4. Klassenlehrer :
  5. Geschlecht / sexe :
  6. Geburtsdatum / date de naissance :
  7. Adresse / adresse :
  1. Telefonnummer / numéro de téléphone :
  2. E-Mail-Adresse des Schülers und der Eltern / adresse email :

 

  1. Geschwister ? (Name, Alter?) / frères et soeurs (nom, âge ?) :

 

  1. Haustiere / animaux à la maison :

 

  1. Welche Fremdsprachen und seit wann lernst Du? Quelles langues étrangères et depuis quand est-ce que tu apprends ?

 

 

  1. Hast Du schon längere Aufenthalte im Ausland ohne Deine Familie verbracht? Wo? Wie lange? As-tu déjà passé quelques semaines à l’étranger sans tes parents ? Où ? Combien de temps ?

 

  1. Was machst Du in Deiner Freizeit ? Qu’est-ce que tu fais dans ton temps libre ?

 

  1. Hast Du Allergien oder andere gesundheitliche Einschränkungen? Musst Du regelmäßig Medikamente nehmen? As-tu des allergies ou d’autres problèmes de santé ? Prends-tu des médicaments ?

 

  1. Würdest Du einen Partner anderen Geschlechts akzeptieren, wenn es die einzige Lösung wäre? Est-ce que tu accepterais un partenaire de sexe opposé si c‘était la seule solution ?

 

  1. Wir haben Interesse an einem Gegenbesuch unserer Tochter/ unseres Sohnes____________________ in St.Nazaire im Frühjahr 2018.

 

 

Unterschrift :                                                                       Datum :

 

 

 

 

 

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag