OC: Time To Say Goodbye … but we have to sail on!

Abschiede müssen zelebriert werden, und diesmal ging es besonders emotional zu: der OC musste sich von 29 Abiturient*innen verabschieden.

IMG_3365Titelgebendes Stück des Abends war die berührende Komposition des Amerikaners Kirke Mechem „Island in Space“, in dem Worte des Apollo 9 Astronauten R. Schweickart vertont sind. Welche Gedanken hat ein Astronaut, wenn er aus dem Weltall auf die Erde blickt? Grenzen sind nicht zu sehen, die Erde ist ein Ganzes und auf ihr ist alles, was für den Weltraumspaziergänger von Bedeutung ist. Eingerahmt wird das Stück durch die Bitte um Frieden „Dona nobis pacem“.

Dass diese Bitte bereits im 9. Jahrhundert mit diesen Worten formuliert und vertont wurde, damit hatte sich die Klasse Ec beschäftigt und daraus ein Projekt entwickelt. Sie haben nach ihren Antworten gesucht und diese an dem Abend in Form von eigenen Kompositionen, szenischen Darstellungen und Musikstücken unterschiedlicher Epochen dargeboten. Alles mündete – gemeinsam mit OC – in „Verleih uns Frieden“ von Mendelssohn.

IMG_3376

Im ersten Teil des Konzertes trat der in diesem Schuljahr neugegründete FC (Frauenchor) unter Leitung von Kathrin Maetzel mit zwei gefühlvollen Stücken auf.

Und dann gab es noch eine Lübecker Erstaufführung: Vor einem Jahr hatte der Redakteur Jürgen Feldhoff in den LN nach der deutschen Erstaufführung der Kantate „Ein Brief von Anne Frank“ von Jan Bender in Aurich konstatiert: „Diese Werk möchte man auch in Lübeck gerne einmal hören.“ Dazu hätte der Redakteur nun Gelegenheit gehabt.  Die Kantate vertont einen Brief von Anne Frank an ihre fiktive Freundin Kitty, in dem sie von ihrer Sehnsucht nach Freiheit schreibt. Der in Lübeck aufgewachsene Komponist hat diese Worte in ungewöhnliche, aber direkt zu Herzen gehende Töne gesetzt. Romy Pohla hat sehr einfühlsam den Solosopran-Part übernommen, ein kleines Kammerensemble begleitete die Solistin und den Oberstufenchor.

Zum Schluss des Konzertes wurden die Abiturient*innen mit der Ballade „Time to say goodbye“ verabschiedet, von den Chaperones der USA-Reise gesungen.

photo_2018-07-11_09-24-43

Dass der Chor ohne seine Abiturient*innen noch singefähig ist, stellte er gleich am nächsten Tag beim Schulmusikfestival unter Beweis. Anlässlich der 875. Jahrfeier der Hansestadt Lübeck trat er mit vielen anderen Schulensembles auf der Passat auf und sang gegen das schlechte Wetter an.

Text: Eva-Maria Salomon

Fotos: Foto-AG und Peter Eichenberg

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag