Category: Allgemein

Fahrradfahren, Pasta und Street Art

Nun geht es in die nächste Runde mit den Interviews mit neuen Lehrern, dieses Mal ist Herr Radke an der Reihe. Wie es zu seiner besonderen Fächerkombination gekommen ist, wo er studiert hat und wann er einen Baum spielen musste, erfährt man in diesem Interview. 

Neue Runde, neues Glück!

Was haben Aktien, 50.000 fiktive Euro und Handel gemeinsam? Richtig, sie gehören alle zum Planspiel Börse, welches jetzt endlich in die nächste Runde geht! Ihr seid neugierig geworden und könnt es kaum abwarten, loszulegen? Dann befolgt nur noch folgende Tipps und fangt ab dem 04.Oktober fleißig an, Aktien zu handeln!  

Was ist eigentlich Fast Fashion?

Und was hat das mit unserer Schule zu tun? Wir alle wissen, dass man keine Fast Fashion kaufen sollte, aber warum stammen die meisten Schulklamotten noch nicht aus fairem Handel? Unsere Klasse hat nachgeforscht.

(K)ein altes Haus!

Unter diesem Motto lud das Johanneum im Rahmen des Jubliäumswochenendes in die Schule ein, damit Ehemalige, Eltern, Kinder und Interessierte sie erkunden könnten. Aus dem alten wurde schnell ein (schwung)volles Haus!

„Ich sabbel halt gerne“

Ein fröhlicher Mensch, der findet, man sollte das Leben nicht zu ernst nehmen und Spaß haben. Ein Mann, der gerne Musik hört, am liebsten Country. Jemand, der im Englischen wirklich einen total britischen Akzent hat. Das kann nur unser neuer Lehrer am Johanneum sein, Julian Bickford!

Weißt du schon, wo du dein Praktikum machen möchtest?

Diesen Satz hört man in der 9. Klasse ziemlich oft, denn in diesem Jahrgang steht für alle das erste Praktikum an! Doch wie bekomme ich den richtigen Praktikumsplatz, und was muss ich dafür alles wissen? Wir, die 9a, haben es im BIZ (Berufsinformationszentrum) herausgefunden.

Jo-han-ne-um!

Heute ist es endlich wieder soweit und die Senatstaffel kann im vollen Umfang  stattfinden! Die 73. Staffel steht an, und wir hoffen natürlich auf erfolgreiche Läufe des Johanneums. Doch wie sah es eigentlich früher aus? 

„Du bist viel zu viel am Handy!“ 

„Hast du nichts Besseres zu tun?“ Diese Frage haben wir vermutlich schon fast alle mal gehört. Und wir alle schalten danach immer sofort ab und schütteln nur den Kopf. Doch stimmt es vielleicht?

„Johanneum, wie ist es so?“

„Der wars!“, sagt Jonas Nay, Frontsänger der Band „Pudeldame“, die am Samstag auf dem Schulhof aufgetreten ist, und zeigt dabei auf den Klassenraum der 5b. Über 20 Jahre nach seiner Einschulung rockte er jetzt wieder die Schule.

Ein Blick ins Labor

Der Chemie-Kurs aus dem E-Jahrgang besuchte am 5. September das Schülerlabor Molecules & Schools der Universität Hamburg, bei dem die Schüler:innen mit naturwissenschaftlichen Arbeitsweisen und Methoden vertraut wurden und einen Einblick in ein organisches Chemielabor erhielten.