Berichte aus dem Schulleben

Perspektivwechsel nach dem Fall der Mauer

Der Perspektivwechsel, der hier und heute, am 9. November 2021, von uns  vorgenommen werden sollte, ist nicht mehr nur der von Ost nach West oder von West nach Ost. 32 Jahre nach dem Fall der Mauer werfen wir, die wir nach 1989 geboren sind, den Blick in die Geschichte. Und die Geschichte blickt auch uns an, als will sie sagen: „Hey, schau mal, was damals hier los war, und lerne etwas draus!“

T-Shirt-Druck für Aktionstag für überzeuGENDERe Sprache am 18.11.

Wer heute früh durch den Fahrradkeller die Schule betritt, ist vermutlich über Wäscheleinen voll bedruckter T-Shirts und Pullis erstaunt. Diese sind das Ergebnis einer Siebdruck-Aktion von Freitagabend, bei der bis fast 23 Uhr knapp 100 T-Shirts mit :innen (+Häkchen) vorn und auf der Rückseite für überzeuGENDERe Sprache bedruckt wurden.

Geschenkeflut für Weihnachtsfreude

Über zwanzig Minuten brauchte die 9a, um den Berg an Päckchen abzuarbeiten, den die Schulgemeinschaft des Johanneums für den Weihnachtspäckchenkonvoi gesammelt hatte.

Einfach fabelhaft,

was die 6a im Deutschunterricht bei Frau Schiller erdichtet hat, um in aktuellen Tiergeschichten feinsinnige Botschaften zu verstecken!

If you can make it there…

Hello there! Are you interested in New York by any chance? Yes? Then you have certainly come to the right place. The class 8a made little films with different storys in stop motion.

Wie wird aus einer innovativen Idee ein Produkt?

Wo kommen eigentlich StartUps her? Wer unterstützt mich bei meiner Unternehmensgründung? Diese und noch viele weitere Fragen konnten die elf Schüler:innen der AG „Schüler & Unternehmer“ aus dem Q1-Jahrgang am Donnerstag, den 28. Oktober, bei einem Besuch im Technikzentrum Lübeck auf dem Hanse Innovation Campus Lübeck stellen.

Aufwärmen,… LAUFEN!

In einer Zehnerstaffel quer durch den Wald – und das so schnell wie möglich! Darum geht es beim Crosslauf im Lauerholz, an dem in diesem Jahr drei Klassen des Johanneums erfolgreich teilgenommen haben.

Amistad!

Der Historiker Thomas Fuller sagte einmal: „Reich sind nur die, die wahre Freunde haben.“ – Doch: Was bedeutet Freundschaft überhaupt für dich?

Lampionfahrt mit Gruselspaß

Zum Start in die Winterzeit fand endlich wieder das beliebte Lampionrudern statt. Die Ruderriege des Johanneums war bereits in Halloween-Stimmung und schmückte das Boot Manne entsprechend mit Kürbissen, Kürbislampions, Fledermäusen, einem Sensenmann, einem Skelett, Lichterketten und Luftballons.

Geschichten mit Bang!

Eine Geschichte erzählen? Das klingt erstmal langweilig? Nicht mit Herrn Bosche! Seine Trommel und die Geschichten aus Nordamerika fesselten uns von der ersten Sekunde an.