Berichte aus dem Schulleben

Reif für die Insel?

Am 14./ 15. Juni winkt erneut das Finale des Helgoland-Staffelmarathons für Schleswig-Holsteins Schulen auf der Nordseeinsel. Zuvor jedoch muss die Qualifikation geschafft werden, und dazu kann fast jeder beitragen

Starker Sound im Schloss

Gerade frisch aus den Osterferien zurück wurden schon die Koffer für die diesjährige Noerfahrt gepackt, bei der die Concert Band, der Schulchor und das Schulorchester drei Tage lang üben und Spaß haben.

Musik!

Das Johanneum hat einen Musikzweig. Was bedeutet das eigentlich für die Jüngsten? Bei den Aufführungen am 16. Mai und 6. Juni lässt es sich erleben.

Ferien!

Die lange und intensive Phase seit Januar ist geschafft – Zeit für eine Pause. „Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel richtig setzen“, schrieb einst Aristoteles. Der ganzen Schulgemeinschaft guten Wind und viel Freude beim Segelsetzen in hoffentlich erholsame und fröhliche Ferien!

Basketball mit Einschränkung

Die Klasse 7c hat mit ihrem Englischlehrer Herrn Hillringhaus ein ungewöhnliches Experiment gestartet. Vorher hatte sich die Klasse mit dem bekannten Paralympic Spieler Nathan...

Führerschein in Klasse 7? Dieses Jahr erstmalig am Johanneum!

Im Biounterricht der Klassen 7b und 7c bei Frau Junge haben die Schüler*innen erstmalig dieses Jahr ihren Mikroskopier-Führerschein gemacht. Da zum Thema „Zellen“ viel mikroskopiert wird, konnten die Schüler hier unter Beweis stellen, dass sie die Techniken des Mikroskopierens gelernt haben und erfolgreich anwenden können.

St. Johannis-Kloster wird wiedereröffnet!

Es ist ein Sensationsfund: Monatelang haben Archäologen unter dem Vorwand, dort seien ihre Büroräume, großflächige Grabungen unterhalb der Kleinen Turnhalle des Johanneums vorgenommen. Schon seit Wochen haben sie die Fläche unter dem Gebäude vollständig freigelegt. Was sie dort fanden, hätte niemand für möglich gehalten.