Category: Sprachen

¡Hasta la próxima!

Nach dem ersten Kennenlernen in Sant Boi im März freuten wir uns darauf, unsere katalanischen Freunde in Lübeck begrüßen zu dürfen. Insgesamt war es eine intensive, aber vor allem sehr schöne Woche mit vielen interessanten Begegnungen und Gesprächen, die auch über den Austausch hinaus noch lange in unseren Erinnerungen bleiben werden.

GREAT Britain

Vielleicht hat der eine oder die andere die englischen Flaggen gesehen, die wegen des Schleswig-Holstein-Musikfestivals in der Hüxstraße hingen. Bald wird man diese auch im Klassenzimmer der 8b wiederentdecken können  dachten wir zumindest.

Latein lebt!

Anders als Spanisch und Französisch galt Latein für uns immer als eine tote Sprache – jedenfalls bis jetzt! Denn für 18 Lateinschüler:innen aus dem E -und Q1-Jahrgang ging es auf die erste Lateinfahrt in der Geschichte des Johanneums.

90 Minuten England

In den typisch roten Bussen durch London fahren, die Skyline  der Stadt durch die Wolken hindurch beobachten, während man auf dem blankpolierten Boden einer Kabine des London Eye steht oder doch lieber den Versuch starten, einen der Gardisten vor dem Buckingham Place zum Lachen zu bringen? Und das alles in 90 Min? Das geht nur bei The Big Challenge!

Zu Gast im Johanneum: The White Horse Theatre

Nach einer langen, Corona geschuldeten, Pause war das White Horse Theatre endlich wieder zu Gast in der Aula des Johanneums. Für die 5. und 6. Klassen wurde das Stück „BDS and the faceless ghost“ gespielt, für die Klassen 7 bis 9 das Stück „Missing Maths“. Karline und Noah schildern ihre Eindrücke.

Von Hockerill nach Lübeck und zurück

Der Englandaustausch des 7. Jahrgangs war ein tolles und interessantes Erlebnis, welches ich gerne noch einmal erleben möchte. Es war spannend, in die Lebensgewohnheiten der Engländer:innen hineinzublicken.

Latonas Flucht in Farbe

Stumpfes Vokabellernen, oftmals scheiternde Versuche langweilige Texte zu übersetzen und Lernen über Menschen, die vor Tausenden von Jahren verstorben sind. So stellen sich viele den Lateinunterricht vor. Nicht jedoch im E-Lateinkurs von Frau Gerson.

Bis bald in Barcelona!

Erst die gespannte Vorfreude, dann die spannende Begegnung: Eine intensive Woche geht zu Ende. Nach vier „dürren“ Jahren konnte der Austausch mit dem Colegio Salesians in Sant Boi de Llobregat bei Barcelona nun endlich zum ersten Mal stattfinden.