Berichte aus dem Schulleben

The Big Challenge

Auch dieses Jahr stellten unsere 5.- und 7.- Klässler:innen wieder ihre hervorragenden Englischkenntnisse unter Beweis bei unserem alljährlichen Englisch Wettbewerb – The Big Challenge. In beiden Klassenstufen lagen die Ergebnisse erneut über dem Bundes- und Landesdurchschnitt. 

Sprung ins Mittelalter

Die Türen zu früheren Zeiten im Kloster öffneten sich für uns, als wir mit unserem Religionskurs das St. Annen-Museum besuchten. Wie lebten die Nonnen dort im 16. Jahrhundert? Was hat sich heute verändert?

Sommerparty am 12. Juli 2024 – seid dabei!

Liebe Schüler:innen des 10. Jahrgangs und der Oberstufe, liebe Eltern, liebe Lehrkräfte, liebe ehemalige Schüler:innen und Lehrkräfte, wir möchten dieses Schuljahr gerne mit Musik und in bunter Gemeinschaft ausklingen lassen und am 12.07.2024 im Anschluss an das bekannte Sommerfest noch eine Sommerparty mit Euch und Ihnen feiern.

„Ein Ende, das ein Anfang ist“

So beschrieb Lena Schadeberg in ihrer Rede bei der Abiturientenentlassung am 29. Juni 2024 im Kolosseum die Situation ihres Jahrgangs. Das Ende einer hoffentlich weitgehend erfüllten und schönen Schulzeit, der Anfang von ganz neuen Wegen und Perspektiven! Heute Abend tanzt der Jahrgang beim Abiball im Schuppen 9.

Zwischen Star Wars und Sternen

Mitte Juni hatten wir zum fünften Mal Besuch von unserer musikalischen Partnerschule, dem Goethe-Gymnasium aus Ludwigsburg. Es war ein wirklich schöner Austausch ganz im Sinne der Musik mit zwei besonderen Konzerten und einer wahrhaft galaktischen Atmosphäre.

Antike Wasserschlachten

In der Dämmerung um 4:00 Uhr nachts stand die Q2 schemenhaft vor dem Torbogen, nur waren es keine Schulgeister, sondern die in Leinen gekleideten Abiturient:innen aus dem antiken Griechenland, die passend zum Abimotto ,,Abikropolis – Die Götter verlassen den Olymp“ ihren Abistreich vorbereiteten.

Spielen im Spielosophieunterricht!

Man öffnet die Klassenraumtür des Philosophieunterrichts der 5a und sieht fleißig schnippelnde Kinder mit Kleber, Buntstiften, Würfeln, Spielfiguren… – eine richtige Bastelwerkstatt! Einige Zeit später spielen alle in der Klasse Brettspiele. Was ist denn da los? Ist das echter Unterricht?

Mitreißende Musik an der Westküste

Bis nach Husum ist unser Schulorchester mit Herrn Lüttig am 8. Juni gefahren, um an der 11. Landesbegegnung „Schulen musizieren“ teilzunehmen. Der lange Weg hat sich gelohnt!

Literaturpodcast: „Das Café am Rande der Welt“

Wo haben wichtige Wendungen im Leben ihren Ausgangspunkt? Manchmal sind die Einschnitte klar, manchmal ergeben sie sich überraschend, so wie in dem kleinen Café am Rande der Welt, von dem John P. Strelecky erzählt. Mit diesem Beitrag endet die Sonntagsreihe, in der die Deutschkurse der jetzt ehemaligen Q2 literarische Werke vorgestellt haben.