Category: MINT

Blumen und Bienen

Dass Bienen ein wesentlicher Bestandteil unseres Ökosystems sind, wissen nicht nur viele Imker. Die Eb hat sich im LoLa intensiv mit der Bedeutung und den Fähigkeiten von Bienen befasst.

Enttarne das Schicksal!

Drei Unfälle an drei Donnerstagen gab es an der Kreuzwegbrücke, die in Israelsdorf die Travemünder Allee überspannt. Die Lübecker Nachrichten vermuteten einen geheimnisvollen Zusammenhang. Doch die 6a hat nachgerechnet und ist auf ein verblüffendes Ergebnis gekommen!

Sensationssprünge

Der diesjährige Känguru Wettbewerb war wieder sehr erfolgreich. Dieses Jahr gab es sogar zwei Mal das Traumergebnis „volle Punktzahl“!

„Die 17 ist meine Lieblingszahl!“

Um bei der Landesrunde der Mathematikolympiade einen ersten Platz zu erlangen, muss man leidenschaftlich rechnen. Ilias Köpke aus der 5d tut das. Wie lernt man, Mathe zu lieben? Wir haben ihn gefragt.

Führerschein in Klasse 7? Dieses Jahr erstmalig am Johanneum!

Im Biounterricht der Klassen 7b und 7c bei Frau Junge haben die Schüler*innen erstmalig dieses Jahr ihren Mikroskopier-Führerschein gemacht. Da zum Thema „Zellen“ viel mikroskopiert wird, konnten die Schüler hier unter Beweis stellen, dass sie die Techniken des Mikroskopierens gelernt haben und erfolgreich anwenden können.

Ein Tag voller Zufälle

Ein letzter Zufall in einer langen Reihe von Zufällen – von der Evolution des Menschen über die zufällige Entdeckung des Penicillins durch Sir Alexander Fleming bis schließlich dazu, dass ausgerechnet unsere Klasse am Projekt „Der Zufall schlägt zu – experimenteller und stochastischer Zugang zu Antibiotikaresistenzen“ teilnahm.

Astronomietag 2019

Es ist wieder soweit: Zum dritten Mal veranstaltet der Arbeitskreis der Sternfreunde Lübeck zusammen mit dem Johanneum in unseren Räumen den Astronomietag. Samstag, 30....