Type: Image

JuLeiCa kann kommen!

Vier Tage voller Kurseinheiten über den Inhalt der JuLeiCa, jeder Menge Schnee und dazwischen Gespräche über Gott und die Welt… das klingt doch nach einer erfolgreichen Fahrt, oder? In diesen Tagen hatte der WPU-Kurs „Ehrenamt“ aus dem 10.Jahrgang unter der Leitung von Frau Maetzel im Kloster Nütschau die Möglichkeit, den Jugendleiter-Kurs zu absolvieren.

Podcast-Projekt

Bringen Sie ein Buch zum Klingen! Mit dieser ungewöhnlichen Aufgabe befassen sich derzeit drei Deutschkurse der Q2. Unterstützung erhielten sie am 9. Februar von Lisa Gerlach, die 2020 am Johanneum Abitur gemacht hat.

Viel Spaß mit Bass

Den haben die fünf Bassist:innen des Schulorchester regelmäßig. Unter anderem, weil sie, wenn sie zur Probe gehen, ihr eigenes Instrument zu Hause lassen können.

Wie feiert man im Norden Fasching? So:

Nach mehreren Jahren Corona-Pause lädt die SV alle 5. und 6. Klassen am Rosenmontag (12. Februar) in der 6. Stunde zum Kostümwettbewerb in der Aula ein. Danach geht es für alle, die Lust haben, in der Offenen Ganztagsschule mit einer Faschingsparty weiter!

Auf Entdeckungstour

Am Infotag werden jedes Jahr alle Schüler:innen der vierten Klassen eingeladen, zusammen mit ihren Eltern das Johanneum zu besichtigen. Letztes Wochenende war es wieder so weit. Die Kinder strömten durch die Gänge unseres Schulgebäudes, in den Fachräumen waren die coolsten Experimente aufgebaut, und überall gab es was zu sehen. 

Nie wieder!

Am 25. Januar hat das Johanneum den Holocaust-Gedenktag begangen. Mitglieder der Presse-AG berichten, was sie an diesem Tag in den unterschiedlichen Jahrgängen erlebt haben:

Mitosen-Movies

Was passiert eigentlich bei der Mitose? Mit diesem Thema hat sich die 8e im Biounterricht beschäftigt. Unter der Aufsicht von Frau Aynaci haben wir zu Knete, Pfeifenreinigern und Papier gegriffen und Stop Motion Filme erstellt. Es sind sehr schöne Videos entstanden, also liebe Siebtklässler:innen, wenn ihr euch auf die achte Klasse vorbereiten wollt, schaut sie euch gerne an.

Februar – Ein Monat des Überdenkens

Der Black History Month ist vermutlich nicht allen geläufig, doch das sollte er, denn jedes Jahr im Februar soll er an die Relevanz Schwarzer Geschichte und Schwarzen Lebens in der Vergangenheit und Gegenwart erinnern und ist somit zugleich ein Zeichen gegen Diskriminierung und Rassismus.

Danke!

Liebe Schulgemeinschaft,
was für ein schöner Infotag! Ausführliche Eindrücke und Bilder der Foto-AG folgen, aber heute möchte ich sehr vielen Menschen herzlich danken:

Herzlich willkommen zum Infotag!

Liebe Kinder aus den 4. Klassen, liebe Eltern, über 300 Schüler:innen und alle Lehrkräfte freuen sich darauf, Euch und Ihnen heute unsere Schule zu zeigen. Hier gibt es das Programm zu sehen!