Type: Image

Wer war John Maynard?!

Wer war John Maynard? Die bekannte Ballade von Theodor Fontane kennen bestimmt viele von euch, aber in diesen besonderen Vertonungen sicher nicht! Die 7d hat im Deutschunterricht mit StudioLink  (und der Hilfe von Herrn Luppatsch vom OK) der alten Ballade mal so einen ganz neuen Anstrich verliehen. Was darauf geworden ist? Hört selbst! Eine Auswahl der Hörspiele der Ballade findet ihr hier:

Name: Sophie Scholl

Der Kurs Darstellendes Spiel der 8. Klassen konnte sich diese Woche auf YouTube das Theaterstück „Name: Sophie Scholl“ ansehen. Im Rahmen der Themenwoche am Theater Lübeck war das sogar kostenlos.

Landesrunde trotz Lockdown

Immer wieder öffnet sich die Tür und wird überrascht schnell und still wieder geschlossen – es schreiben jetzt, bei geschlossener Schule, sechs Schüler:innen eine Klassenarbeit?

Im Werden

Noch ist der Schulhof des Johanneums ziemlich leer, aber die Hoffnung bleibt, dass sich das mit dem Frühling ändert. Damit Ihr dann von einem grünen und blühenden Schulhof empfangen werdet, hat Frau Michaels dafür gesorgt, dass die von der Garten-AG bepflanzten Töpfe schon einmal ans Licht kommen.

Orgel erklärt 2: Woher weht der Wind?

Die Königin der Instrumente lässt eine unfassbare Klangfülle entstehen. Wie geschieht das? Was verbirgt sich hinter der Holztäfelung? In ihrem neuen Film nimmt Frau Maetzel uns mit ins Innere der Orgel.

John Maynard digital – alles OK, oder was?

Balladen kennen wir alle, aber was, wenn wir die Ballade als Hörspiel hören wollen? Und das auch noch im Distanzunterricht? Mit großartiger Unterstützung des Offenen Kanals haben wir, die 7d, uns neuen Herausforderungen gestellt!

Orgel erklingt 2: Fauré im Frühling

Passend zur Passionszeit musizieren Frau Salomon (Sopran), Till Reisener (Violoncello) und Frau Maetzel (Orgel) das wohl schönste Stück aus dem Requiem von Gabriel Fauré.

Jeu de piste de la Journée Franco-Allemande

Am Johanneum wird der Tag der deutsch-französischen Freundschaft normalerweise mit französischer Musik, Kulinarik und allem drum und dran gefeiert. Dieses Jahr war das leider nicht möglich, der Französisch-Kernfachkurs von Frau Felten hat aber trotzdem eine Möglichkeit gefunden, diesen Tag zu zelebrieren.

Mensch-Sein?

Was macht den Menschen zum Menschen? Seine Herrschaftsanmaßung oder doch eher seine Fähigkeit zur Innovation? Sophia Pott hat im Religionsunterricht eine bemerkenswerte Antwort gefunden.