Category: MINT

Schwarze Zahlen…

An einem dunklen Winterabend fand die lange Nacht der Mathematik statt. Mit dabei im einsamen Schulgebäude: die 5b und die 6e.

Geteilter Sieg = doppelter Sieg!

Wer hätte damit gerechnet? Unser Team für die Stadtrunde der Mathematikolympiade hat so erfolgreich geknobelt, gedacht und Beweise geführt, dass das Johanneum gemeinsam mit dem Katharineum den Pokal für die Siegermannschaft des Jahres entgegennehmen darf!

In den 7. Klassen ist der Biber los

Laut lese ich die Aufgabe vor, welche auf dem Bildschirm des Computers erscheint. Ich scrolle herunter, sehe mir das kleine Bild zu der Aufgabe und danach die Auswahlmöglichkeiten an. Langsam fahre ich mit meiner Maus entlang, klicke auf die Lösung und zögernd drücke ich auf „Enter“. Der Biber-Wettbewerb, bei dem man sich mit Gleichaltrigen im logischen Denken messen kann, endlich ist er wieder da!

Chemie vernetzt!

Dass Unterrichtsinhalte nicht nur im Chemieraum relevant sind, damit haben sich in den letzten Wochen vor den Herbstferien Schüler:innen des Chemie-Kurses im E-Jahrgang beschäftigt.

Lichtbilder

Mit einer Keksdose, in der sich ein kleines Loch befindet, die innen schwarz lackiert und mit einem Fotopapier bestückt ist, Fotos machen? Bewiesen, dass dies möglich ist, hat die 6d vor den Sommerferien!

Geschmackvolles Licht

Als wir – Frieder und Mauricio aus der 6c – unser Jugend forscht-Projekt präsentiert haben, war dies sehr aufregend.

Das Känguru kommt

Einmal im Jahr lädt der Känguru-Wettbewerb zum Rechnen, Knobeln und Nachdenken ein. Mit dem Känguru-Wettbewerb soll Lust auf Mathematik gemacht und die mathematische Bildung an den Schulen unterstützt werden. Das Johanneum wird in diesem Jahr online am Wettbewerb teilnehmen.

Landesrunde trotz Lockdown

Immer wieder öffnet sich die Tür und wird überrascht schnell und still wieder geschlossen – es schreiben jetzt, bei geschlossener Schule, sechs Schüler:innen eine Klassenarbeit?